DFA Fußballschule vom 12.10.2020 - 14.10.2020

Von Montag bis Mittwoch fand in der letzten Woche zum zweiten Mal eine Fußballschule in Zusammenarbeit mit der DFA (Deutsche Fußball Akademie) auf unserer Platzanlage statt. Diese konnte unter Einhaltung des vereinsinternen Hygiene- und Sicherheitskonzeptes bedenkenlos durchgeführt werden.

Jugendleiter Dirk Hüsken begrüßte über 30 Kinder zum Start der Fußballschule.

Schulung der motorischen Grundfähigkeiten und Förderung des Spielverständnisses waren nur zwei der vermittelten Inhalte. Die Kinder konnten sogar ihre Schusskraft messen. Eigens dafür brachten die Trainer der DFA einen sogenannten Speedball mit. Unterstützung fanden die Trainer der DFA in unseren Jugendtrainern Tom Hüsken und Maurice Wenzlaff.

Ausgestattet wurden alle "Profis" von morgen mit einem eigenen Trikot (incl. Namen), einem eigenen Ball und es gab noch für jeden eine eigene Trinkflasche. Getränke wurden den gesamten Tag zur Verfügung gestellt. Die Metzgerei Wilting aus Rhede war für die Verpflegung verantwortlich. Geschmeckt hat es allen! Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Metzgerei Wilting.

Am letzten Tag waren auch die Eltern eingeladen und die Kinder konnten zeigen, was sie gelernt haben. Unter Applaus der anwesenden Eltern erhielt jedes Kind zum Abschluss noch eine Urkunde. Eine durchaus gelungene Aktion (auch unter Coronabedingungen).