Dritter Platz bei der Westdeutschen Judo-Einzelmeisterschaft

Millane Doeven schneidet bei den Westdeutschen Judo-Einzelmeisterschaft der unter 15-jährigen Mädchen in Wickede sehr gut ab. Ihr gelang dort ein phänomenaler dritter Platz.

Gegen ein Aufgebot von 18 Konkurrentinnen in ihrer Gewichtsklasse bis 57 kg konnte sich die junge Rhedenserin in vier spannenden Kämpfen durchsetzen.

Bis zum Halbfinale war ihr keine der anderen Kämpferinnen gewachsen. Leider musste sie dort dann eine Niederlage gegen die spätere Vizemeisterin Leonie Beysersdorf aus Neiderheim einstecken.

Doch im Kampf um Platz drei hatte sie die richtige Technik parat und konnte durch einen starken Haltegriff ihre Gegnerin Lena Grzesik von der ASG Elsdorf bezwingen.

Millane Doeven: dritter Platz bei der
Westdeutschen Judo-Einzelmeisterschaft