Nachlese zur Judo-Safari 2016 des DJK Rhede und des JC Kolping

Bei der diesjährigen Breitensportveranstaltung in Kooperation mit dem JC Kolping konnte wieder ein neuer Teilnehmerrekord verbucht werden

Am zweiten Aprilwochenende war es endlich soweit – die lang ersehnte Judo-Safari startete zum fünften Mal in der Vereinsgeschichte der DJK Rhede.

Rheder Judoka meistern Gürtelprüfung

14 junge Kämpfer der DJK Rhede 57 e.V erreichen den nächsten Kyu-Grad

Die jungen Judoka aus Rhede waren auch während der Ferien fleissig und wurden an zwei Tagen in jeweils sechs Fächern geprüft und mussten ihre erlernten Fähigkeiten mit verschiedenen Wurf-, Fall-, Halte- und Bodentechniken den Prüfern Johannes Üffink und Sebastian Drees demonstrieren.

Dritter Platz bei der Westdeutschen Judo-Einzelmeisterschaft

Millane Doeven schneidet bei den Westdeutschen Judo-Einzelmeisterschaft der unter 15-jährigen Mädchen in Wickede sehr gut ab. Ihr gelang dort ein phänomenaler dritter Platz.

Gegen ein Aufgebot von 18 Konkurrentinnen in ihrer Gewichtsklasse bis 57 kg konnte sich die junge Rhedenserin in vier spannenden Kämpfen durchsetzen.

Rebecca Börger ist Westdeutsche Vize-Meisterin im Judo

U18-Judoka der DJK Rhede für die Deutsche Einzelmeisterschaften qualifiziert

Rebecca Börger ist im siebten Judohimmel. "Ich kann es noch gar nicht fassen!", sagt die 15-jährige Bocholterin, die damit eine der jüngsten Teilnehmerinnen bei der westdeutschen Judo-Einzelmeisterschaft am letzten Wochenende in Herne war.

Erfolgreicher Start ins neue Judo-Jahr

Am vergangenen Wochenende startete für die Junioren der Judoabteilung der DJK Rhede das Turnierjahr bei einem Kreiseinzelturnier, welches vom JC Kolping Bocholt ausgerichtet wurde. Und man schlug sich erneut sehr erfolgreich, wie die zahlreichen Zuschauer, die den Weg in die Sporthalle an der Salierstraße gefunden hatten, erleben durften.