Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 14. KW

U11-Kreisklasse

Sa 06.04.2019: DJK Rhede - SV Spellen o.W. 8:3

In der U11-Kreisklasse konnten wir am Samstagmittag einen lockeren Sieg einfahren. Gegen das Team aus Spellen, welches mit Spielerinnen des U13-Jahrgangs ohne Wertung antritt, gab es ein 8:3 für uns. Dabei konnten sich Jolina, Nina, Liana, Pia, Tabea, Sophia und Lina in die Torschützenliste eintragen. Punkte gab es für den Sieg zwar nicht, aber es war trotzdem ein gutes Spiel unserer stark ersatzgeschwächten Mannschaft.

Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 13. KW

U11-Kreisklasse

Mo 25.03.2019: DJK Rhede - JSG Oly./Bor. Bocholt 4:2 (2:1)

Auf eigenem Platz empfingen wir heute Abend die Spielgemeinschaft Olympia/Borussia. Wir kamen gut in das Spiel rein und gingen direkt nach zwei Minuten durch Nina mit 1:0 in Führung. Danach spielten wir aber oft zu kompliziert und verpassten es, die Chancen zielstrebig zu Ende zu spielen. In der 21. Minute erhöhten wir dann aber doch auf 2:0 per Weitschuss von Jolina. Jedoch brachten wir diese Führung nicht in die Pause, da wir uns mit dem Halbzeitpfiff das 2:1 fingen.

Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 12. KW

U11-Kreisklasse

Sa 19.03.2019: GW Lankern  - DJK Rhede 1:7 (0:3)

Heute Abend waren wir beim Tabellenzweiten FC Grün-Weiß Lankern zu Gast. Von Beginn an waren wir hellwach und spielten uns etliche Torchancen sehr sehenswert heraus. Dazu kam dann auch eine bärenstarke Abwehr um Torfrau Lina, die den Spielaufbau immer wieder gut antreiben konnte.

Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 9. KW

U17-Niederrheinpokal (1. Runde)

Fr 01.03.2019: DJK Rhede - GSV Moers 6:1 (5:1)

Am Freitagabend - und damit nur wenige Stunden vor dem geplanten Termin für das Achtelfinale - ging auch das offiziell letzte Spiel der 1. Pokalrunde im Verbandspokal über die Bühne. Auf unserem Hauptplatz stand uns der Ligarivale GSV Moers gegenüber.

Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 8. KW

U15-Leistungsklasse

Sa 23.02.2019:  DJK Rhede - CSV Marathon Krefeld  1:3 (1:1)

Zum Start in die Rückrunde empfingen wir auf eigenem Platz Marathon Krefeld. Nach dem chaotischen Hinspiel, zu welchem wir erst fünf Minuten vor Anpfiff ankamen, welches dann 0:0 endete, wollten wir das Rückspiel unbedingt gewinnen, um mit einem Erfolg in die Rückrunde zu gehen.

Unterkategorien