Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 7. KW

U13-Niederrheinpokal (1. Runde)

So 17.02.2019: DJK Rhede - VfB Alemannia Pfalzdorf 7:0 (4:0)

Nachdem das Spiel vor zwei Wochen aufgrund von Schnee ausfallen musste, standen sich nun beide Teams bei 20°C mehr und Sonnenschein auf unserem Hauptplatz gegenüber, um den Einzug in das Achtelfinale auszuspielen. Wir begannen beeindruckend und schossen nach nur drei Minuten durch Charlotte Eißing das 1:0. Wenig später war es Neuzugang Nele da Silva, die auf 2:0 erhöhte.

U15: Turniersieg in Emmerich!

Am Sonntag konnte die U15 etwas überraschend - aber sicherlich nicht unverdient - das Hallenturnier der JSG Emmerich gewinnen! Nach einem knappen 1:0-Sieg im Auftaktspiel gegen die Gastgeberinnen folgte eine ebenso knappe Niederlage gegen den FC Grün-Weiß Lankern. Danach schafften wir aber die nötige Leistungssteigerung und setzten uns jeweils mit 2:0 gegen den SV Menzelen, sowie unsere Freunde vom SV Bedburg-Hau durch.

U15 gewinnt Futsal-Vorausscheidung

In einer denkbar knappen Entscheidung in der Rundsporthalle Wesel konnte unsere U15 sich am Samstag bei den Futsal-Kreismeisterschaft des Kreises 11 durchsetzen. Da nur drei Teams angetreten waren, wurde mit Hin- und Rückrunde gespielt. In der Hinrunde gewannen wir mit 2:0 gegen die DJK SF 97/30 Lowick und verloren im Anschluss mit 0:1 gegen die JSG Emmerich.

Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 49. KW

U17-Niederrheinliga

So 09.12.2018: DJK Rhede vs. CfR Düsseldorf-Links  3:2 (1:1)

Heute Mittag empfingen wir den CfR Links aus Düsseldorf zum letzten Spiel vor der Winterpause und gleichzeitig zweitletzten der Hinrunde (das letzte findet dann erst Mitte Februar statt). Das Spiel begann für uns ganz anders als geplant, denn die Gäste gingen gleich in der fünften Minute in Führung.

Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 48. KW

U13-Kreisklasse

Mi 28.11.2018: DJK Rhede vs. VfR Mehrhoog  0:4 (0:2)

Leider stellte sich der Kantersieg am letzten Spieltag nicht als der erhoffte Befreiungsschlag heraus: Mit einem unerwartet deutlichen 0:4 mussten wir uns am Ende dem Gast aus Mehrhoog geschlagen geben.

Unterkategorien