Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 49. KW

U17-Niederrheinliga

So 09.12.2018: DJK Rhede vs. CfR Düsseldorf-Links  3:2 (1:1)

Heute Mittag empfingen wir den CfR Links aus Düsseldorf zum letzten Spiel vor der Winterpause und gleichzeitig zweitletzten der Hinrunde (das letzte findet dann erst Mitte Februar statt). Das Spiel begann für uns ganz anders als geplant, denn die Gäste gingen gleich in der fünften Minute in Führung.

Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 48. KW

U13-Kreisklasse

Mi 28.11.2018: DJK Rhede vs. VfR Mehrhoog  0:4 (0:2)

Leider stellte sich der Kantersieg am letzten Spieltag nicht als der erhoffte Befreiungsschlag heraus: Mit einem unerwartet deutlichen 0:4 mussten wir uns am Ende dem Gast aus Mehrhoog geschlagen geben.

Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 47. KW

U11-Kreisklasse

Fr 23.11.2018: DJK Rhede vs. JSG Mussum/Wertherbruch  8:2 (2:1)

Im letzten Saisonspiel des Jahres gegen die Spielgemeinschaft Mussum/Wertherbruch waren wir Freitagabend auf unserem Kunstrasenplatz direkt sehr gut im Spiel. Da wir jedoch im ersten Durchgang eine neue Taktik ausprobierten, hatten wir zwar viel Ballbesitz, waren aber vor dem Tor lange Zeit fahrlässig. Durch zwei Tore von Jolina gingen wir aber trotzdem in Führung.

Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 46. KW

U11-Kreisklasse

Sa 17.11.2018: JSG Emmerich vs. DJK Rhede II  (ABSAGE)

Das Spiel mussten wir leider aufgrund von Krankheit und einer parallel stattfinden schulischen Veranstaltung absagen!

U11-Kreisklasse

Sa 17.11.2018: SV Spellen vs. DJK Rhede  1:3 (1:1)

Damit aufgrund der Kälte möglichst wenige Spielerinnen auf der Bank saßen, einigten wir uns auf 8 vs. 8.

Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 45. KW

U11-Kreisklasse

Mo 05.11.2018: FC Olympia Bocholt vs. DJK Rhede 1:6 (1:2)

Am Montag traten wir zum vorgezogenen kleinen Derby auf dem Platz des FC Olympia an. Gleich in der achten Minute gingen wir in Führung: Torschützin Pia erzielte sehenswert mit ihrem allerersten Treffer überhaupt das 0:1. Danach hatten wir weitere Möglichkeiten, die wir leider nicht nutzten und in der 14. Minute kamen die Gastgeberinnen dann mit dem Ausgleich zurück ins Spiel. Aber es dauerte nur 30 Sekunde ehe Jolina uns wieder in Führung brachte.

Unterkategorien