Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 08. KW

U17-Niederrheinliga

So 25.02.2018: DJK Rhede vs. MSV Duisburg U16  4:1 (3:0)

Auf dem heimischen Kunstrasenplatz empfingen wir die U16 des MSV Duisburg zum dritten Rückrundenspieltag. Nach dem schwachen Spiel in der letzten Woche, wollten wir den Eindruck natürlich heute wieder etwas korrigieren. So machten wir von Beginn weg viel Druck auf die Defensive der Gäste und zwangen sie durch frühes Anlaufen immer wieder zu Fehlern. Diese nutzten wir dann auch recht kaltschnäuzig in der 7., 15. und 32.Minute zur 3:0-Halbzeitführung. Vor dem Tor waren zwei Mal Isil Tasci und ein Mal Maike Duesing erfolgreich.

Nach dem Seitenwechsel kam Duisburg stark zurück und machte Druck. Nach 47 Minuten konnten die Gäste verdient verkürzen und das Spiel stand kurz davor zu kippen. Doch wir setzten nur drei Minuten nach dem 3:1 einen Gegenangriff über Mareen Betting, den Hannah Seelen zum 4:1 abschloss. Damit brachten wir wieder mehr Ruhe und Kontrolle ins Spiel. Duisburg hatte zwar ein leichtes Chancenplus, doch Merit im Tor und auch die Abwehrreihe davor ließen keinen weiteren Treffer mehr zu. Somit gewinnen wir dieses wichtige Spiel mit 4:1 und können Platz fünf in der Tabelle verteidigen vor dem SV Vorst, der parallel den Pflichtsieg gegen den FSC Mönchengladbach einfuhr.

Spielverlauf:

07. Min: 1:0 Isil Tasci (DJK)
15. Min: 2:0 Maike Duesing (DJK)
32. Min: 3:0 Isil Tasci (DJK)
47. Min: 3:1 Jennifer Aranowski (MSV)
50. Min: 4:1 Hannah Seelen (DJK)
74. Min: Gelbe Karte Isil Tasci (DJK)

 

Alle anderen Spiele sind leider dem Dauerfrost zum Opfer gefallen und werden in den nächsten Wochen nachgeholt.