Mädchen- und Damenfußball:
Spielberichte 22. KW

Damen Kreisliga A

So 03.06.2018: DJK Rhede vs. Fortuna Millingen  2:0 (2:0)

Gegen den bereits vor dem Spieltag als viertplatziert feststehenden SV Fortuna Millingen ging es heute Mittag nur noch um ein zufriedenstellendes Saisonende. Bei sommerlichen Temperaturen auf dem Hauptplatz des heimischen Volksbank Sportparks gingen wir von Beginn an mit einer größeren Motivation als der Gegner zu Werke.

Wir setzten Millingen mit sehr guter Laufarbeit früh unter Druck und erarbeiteten uns Chancen. Nach nur zehn Minuten hätte es Elfmeter für uns geben müssen, doch das Foul an Romina Feuser wurde nicht gewertet. Nur wenig später erzielten wir den fälligen Treffer aber durch Nele Könders nach Vorarbeit von Romina. Damit gaben wir uns aber nicht zufrieden und Carina Tidden machte in der 30. Minute mit einem sehr sehenswerten Kopfball das 2:0. Mit diesem Zwischenstand ging es in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel verflachte das Spiel zunächst. Wir mussten mit der Führung im Rücken nicht mehr so viel Druck machen, standen aber weiterhin in der Defensive richtig gut und ließen nur sehr wenig zu. Millingen schien der Wille und die Kraft zu fehlen um noch einmal entscheidend zurück zu kommen und so freuten wir uns am Ende über einen verdienten Sieg zu Saisonende. Dieser wurde im Anschluss beim gemeinsamen Saisonabschluss aller Seniorenmannschaften am Vereinsheim gefeiert.