DJK Rhede hilft Kindern in Uganda

Viele Teilnehmer werden sich gut an den Sponsorenlauf erinnern, der im Mai auf unserer Platzanlage stattfand. Die Initiatorin Anja Neumann ist nun schon seit mehreren Wochen in Uganda und konnte mit Hilfe des Erlöses aus unserem Lauf (s. Bericht "Spendenlauf für Schulprojekt in Uganda") schon viel Nützliches auf den Weg bringen. Sie arbeitet vor Ort in dem Schulprojekt des "Ewaldi Children Education Fund" für AIDS-Waisenkinder, das schon seit Jahren von Rhede und Bocholt aus unterstützt wird.

Hier ihr Bericht:

Ich wollte mich mal melden, wie es mir hier in Uganda so geht. Ich bin super happy hier und konnte schon viel von dem, was ich vor hatte umsetzen.

Heute war ich mit William in Kampala und wir haben mit den Spendengeldern ganz viele Medikamente, Verbandsmaterialien und medizinische Geräte kaufen können. Die Schlafsäle sollen noch mit Moskitonetzen ausgestattet werden, um die Kinder vor Malaria zu schützen. Bis jetzt ist noch richtig viel Geld über und wir können es noch für viele weitere Projekte verwenden.

Ganz liebe Grüße aus Uganda

Impfaktion an der Schule

Erster St.-Martins-Markt kommt gut an

Die DJK Rhede hat einen St.-Martins-Markt auf dem Vereinsgelände veranstaltet. Die Idee hatte der Jugendvorstand, viele Helfer sorgten für die Umsetzung, sodass ein gemütliches Hüttendorf entstand. 200 Kinder kamen mit ihren Eltern zum Platz. Es gab Essen und Trinken, von Pommes mit Plätzchen, aber auch Gebasteltes und Genähtes. All dies wurde von Eltern gespendet.

Neue Ehrenordnung der DJK Rhede

Seit der offiziellen Gründung 1957 hat sich unser Verein immer wieder verändert. Wie es sich für einen traditionellen Familienverein gehört, haben wir in unserer bisher 65jährigen Geschichte immer mehr Mitglieder, die dem Verein über Jahrzehnte treu geblieben sind.

Um diese schöne Entwicklung zu würdigen, hat die große Vorstandssitzung eine Ehrenordnung verabschiedet. Diese haben wir passend zur Satzung in unserem „Downloads“-Bereich veröffentlicht.

 

Klötgen führt auch in Zukunft die DJK Rhede

Der Vorsitzende wurde auf der Jahreshauptversammlung im Amt bestätigt. Heinz Klein-Uebbing scheidet aus.

Burkhard Klötgen bleibt Vorsitzender der DJK Rhede. Auf der Jahreshauptversammlung im Pfarrheim der Heiligen Familie in Rhede wurde er von den 35 anwesenden Mitgliedern ebenso einstimmig im Amt bestätigt wie die Beisitzer Ludger Liebrand und Martin Bahl. Heinz Klein-Uebbing hingegen war nach vielen Jahre, in denen er sich sehr für den Verein engagierte, nicht mehr zur Wahl als Beisitzer angetreten. Ihm wurde auch in der Versammlung noch einmal ein Dankeschön für seine geleistete Arbeit und Unterstützung ausgesprochen, wie Daniela Klümper vom Jugendvorstand der DJK Rhede berichtet.

U17-Niederrheinliga - WarmUp-Turnier

Subcategories